Ich bin nominiert für den
6. Internationalen André Evard-Preis der Kunsthalle Messmer